Kontakt via Hotline.
Kontakt via E-Mail aufnehmen.

Anwendung

reinraumtechnik-definition-anwendung-ziele

Reinraumtechnik: Definition, Anwendung, Anforderungen & Ziele

Sicher haben Sie schon beobachtet, dass in einem Lichtbündel, beispielsweise Sonne, die durch einen schmalen Türspalt in ein Zimmer dringt, zahlreiche winzig kleine Staubpartikel tanzen. Auch dann, wenn Sie die Räume ständig sauber halten und regelmäßig zu Staubsauger sowie Staubtuch greifen, sind solche Staubpartikel nicht zu vermeiden. Bei verschiedenen Fertigungsverfahren in der Industrie wie der Halbleiterfertigung kommt es auf höchste Präzision an. Da es mitunter auf Bruchteile von Mikrometern ankommt, stören solche winzigen Partikel. Hier setzt die Reinraumtechnik an, die alle Maßnahmen zur Reduzierung solcher feinen Partikel umfasst. Was ist Reinraumtechnik? Der Begriff Reinraumtechnik vermittelt den Eindruck, dass es darum…

weiterlesen »
optische-tische-anwendung

Optische Tische: Anwendungsbereiche & Vorteile

Was vollkommen vibrationsfrei gemessen werden muss, kommt auf den optischen Tisch. Der optische Tisch hält die Komponenten eines optischen Systems mechanisch stabil. Auswirkungen haben die Vibrationen – wie etwa durch herumlaufende Mitarbeiter oder die befahrene Straße vor dem Haus – insbesondere bei optischen Systemen, die aus mehreren Komponenten bestehen. Sie müssen einzeln montiert, starr und präzise ausgerichtet sein. Leistungseinbußen durch Schwingungen lassen sich kaum vermeiden – auf dem optischen Tisch jedoch maximal reduzieren. Optische Tische eliminieren Vibrationen Klimaanlage, Heizgeräte, Wärmepumpen oder die Vibrationen von Straßen und Bahnlinien tragen zu störenden Vibrationshintergrundgeräuschen bei. In der Forschung und in Laboratorien müssen Experimente…

weiterlesen »
optischer-tisch-erklaerung-funktion-bedeutung-anwendung

Was ist ein optischer Tisch? – Erklärung, Definition, Bedeutung & Anwendung

Ein optischer Tisch ist ein Werkzeugträger, der für besonders sensible Verfahren oder Untersuchungen angewendet wird. Diesen Tisch zeichnet eine beruhigte Oberfläche aus. Seine Bezeichnung stammt noch aus der Zeit, in der er für Lichtexperimente genutzt wurde. Heute ist der optische Tisch ein wichtiges Hilfsmittel für zahlreiche analytische oder produktive Verfahren. Diese müssen nicht zwingend mit Licht, Optik oder Laser zu tun haben. Auch taktile oder akustische Prüfverfahren werden durch die Verwendung eines optischen Tisches signifikant in ihren Ergebnissen verbessert. Woher kommen optische Tische? Optische Tische haben ihre Ursprünge Anfang des 20ten Jahrhunderts in der experimentellen optischen Physik. Sie waren für…

weiterlesen »

Anfrage Formular:

* Diese Felder sind erforderlich
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung | Informationspflichten DS-GVO.